Categories

Letztes Feedback

Meta





 

Samstag, 15. Juli 2017

Ich will nicht aufstehen, aber es ist bereits halb zehn und ich hab heute viel geplant. Ich muss zum Sport, weil ich es gestern nicht geschafft habe, treffe mich dann mit einer Freundin und am Abend bin ich auf ein Stadtfest eingeladen. Wenn er mich nicht wieder versetzt, heißt das. Ich setze mich auf die Couch. Ich bin ganz schön kaputt. Dabei hab ich nichts gemacht. Vielleicht macht mich das ja so fertig. Die Stimmen im Fernseher lenken mich etwas von meinen eigenen Dämonen ab, aber ich habe trotzdem keine Lust, irgendwo hinzugehen. Vielleicht wird es ja besser, wenn ich was gegessen habe. Das Frühstück liefert ja genug Energie, also wird es schon klappen. Aber nein, es ändert sich nichts, ich bin einfach zu Müde und habe heute keine Motivation. Die Zeit spricht sowieso gegen mich. Ich brauche zwei Stunden für den Sport habe aber nur 1,5 Stunden. Also bleibe ich zu Hause. Vielleicht geh ich später. Oder morgen. Ich weiß nicht, wie viel Zeit mir heute Abend bleibt. -----Ich liebe es, in der Bahn zu sitzen, Musik zu hören und die Landschaft zu genießen. Genau deswegen möchte ich keinen Führerschein machen. Die Bequemlichkeit würde mich irgendwann dazu treiben, dass ich quasi im Auto wohne und ich würde diese Landschaft nicht mehr genießen können. Außerdem: wenn ich müde bin, kann ich hier die Augen schließen. Ich muss ja nicht fahren, ich werde gefahren. ---- Wir unterhalten uns über eine ehemalige Erzieherin aus der Kita, in der wir beide gearbeitet haben. „Ihr Sohn macht gerade sein Abitur, weil er nicht arbeiten will. Nach seinem ersten Tag im Praktikum, haben sie zusammen angestoßen. Es war auch sein letzter.“ „Nett.“ Ich musste schmunzeln. „Ihr Mann putzt in Berlin die Toiletten.“ „Okay?“ „Und während er auf der Arbeit ist, läd'sie andere Männer zu sich nach Hause ein.“ „Was für eine Ironie. Und solch ein Mensch erzieht Kinder.“ Sofort musste ich an meinen Ex denken, der mich vor genau einem Jahr betrogen hat. Wenn der Schmerz da schon so groß war, wie schmerzhaft wäre es es wohl für ihn? Immerhin sind sie schon seit Jahren verheiratet und haben zwei Kinder. Was, wenn er einmal früher von der Arbeit nach Hause kommt und ihr nichts sagt, um sie zu überraschen? Er wird nicht ahnen, dass er überrascht wird. In einer Sekunde wird die heile Welt, von der er dachte, es wäre seine, vor seinen Augen zerbrechen. Genau wie meine, als sie mir gebeichtet hat, dass sie sich geküsst haben. Als sie mir den Text geschickt hat, den er ihr geschrieben hat. Als er mich einen großen Fehler genannt und gesagt hat, dass er sich dafür hasst, dass er mit mir eine Beziehung eingegangen ist. „“Mein Nachbar hat das gesehen. Er hasst sie. Genau wie ich.“ „Man kann sie ja auch nicht mögen.“ ----- Kellnerin: „Hat es euch geschmeckt?“ Marie: „Ja, danke.“ XMXYH: „Ja, auf jeden Fall.“ Sie geht mit unseren Tellern auf dem Weg in die Küche, um Marie die Torte zu bringen, die sie unbedingt probieren wollte, obwohl sie keinen Hunger mehr hatte. „Kannst du dir vorstellen, dass das alles vegan ist? Jetzt soll noch einmal einer sagen, dass Veganer nichts essen können.“ Ich musste es mir verkneifen zu sagen, dass die Karte wirklich sehr leer war. Aber wenn man bedenkt, dass es hier sogar veganen „Käse“ gibt, kann man nicht meckern. Ich sehe kurz auf mein Handy. Dylan hat mir geschrieben: „Ich bin mit dem Auto meines Vaters noch nicht fertig. Ich sag dir später, ob das heute klappt.“ Es klappt sowieso nicht. Ich weiß schon, dass du mir absagen wirst. ------- „Es war heute wirklich sehr schön mit dir. Das wollten wir jetzt öfter machen“ „Wenn ich wieder einen Job finde, ja. Ansonsten geht es nicht. Ich sage dir auf jeden Fall Bescheid.“ Ich verabschiedete mich von Marie und stieg in die Bahn, die mich nach Hause bringen würde.Gegen 22 Uhr hat er sich wieder gemeldet. „Ich geh jetzt zum Fest. Ich kann ja später zu dir kommen.“ Ich will dich nicht sehen.

6.8.17 17:16

Letzte Einträge: Sonntag, 06. August 2017 Seelensplitter 2, Montag, 07. August 2017, Dienstag, 08. August 2017, Freitag, 11. August 2017, Samstag, 12. August 2017

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen